Wer nicht nur in Corona-Zeiten im Home Office arbeitet sondern immer, der ist froh, wenn er den Arbeitsplatz für eine geraume Weile auch einmal an die frische Luft verlegen kann. Das kann die Terrasse mit einem Sonnenschutz für blendfreies Arbeiten sein, aber auch der Balkon mit einem entsprechenden Balkonsichtschutz eignet für einen Home Office Arbeitsplatz.

Was brauche ich für das Home Office

Ist das Wetter schön warm, dann steht dem Home Office auf dem Balkon nichts mehr im Wege. Sie brauchen einen kleinen Schreibtisch für den PC oder das Laptop und einen Stuhl. Das muss nicht unbedingt ein klassischer Bürostuhl sein, sondern kann auch ein anderer bequemer Stuhl sein, auf dem Sie länger ohne zu Verspannen sitzen können. Für die richtige Arbeitshaltung sollten die Arme 90 Grad gebeugt auf dem Schreibtisch aufliegen. Die Knie sollten gleichfalls zu 90 Grad gebeugt sein, wenn die Füße auf dem Boden stehen. Durch die Balkonverkleidung am Balkongeländer können Passanten und Nachbarn den Balkon nicht einsehen und Sie werden weniger abgelenkt. So entsteht auf dem Balkon Ihr kleines privates Büro und Sie werden nicht zum Stubenhocker.

Der richtige Sonnenschutz

Blendfreies Arbeiten im Home Office ist Balsam für die Augen. Den richtigen Blendschutz erreichen Sie mit einer Balkonverkleidung oder mit einer Markise. Die Balkonverkleidung gewährleistet vor allem einen Blendschutz von vorn. Der dicht gewebte textile Stoff von Hofsaess Sonnenschutz aus Niefern-Öschelbronn spendet im Bereich Ihres Schreibtisches Schatten. Sie haben die Wahl zwischen verschiedenen Stoffkollektionen.

  • Solits 86/92 ist ein Kompromiss aus Wärmeschutz und Sichtschutz. Wetter- und UV-Beständigkeit, Flächen- und Farbstabilität und vor allem die Belüftung durch Mikroporen zeichnen den Sonnenschutz aus.
  • Die Stoffkollektionen Orchestra/Orchestra Max für den Balkonsichtschutz sind UV- und farbständig, wasserabweisend und gegen Flecken aus Öl und Schmutz imprägniert. Markisenstoff der Spezifikation Orchestra Max reinigt sich bei einem Regenguss durch den Lotus-Effekt selbst.
  • Die Sunworker Kollektion aus Polyester hält durch das elastische Gewebe Witterungseinflüssen sehr gut stand. Sunworker-Markisentuch ist nach der DIN 4102 (B1) flammhemmend. Gleiches lässt sich von der Kollektion Alto FR sagen, die über die gesamte Lebenszeit des Stoffes flammhemmende Eigenschaften besitzt.

Das Angebot Markisentuch bei Hofsaess generiert sich aus über 200 Farben, Farbnuancen und Mustern aus Polyester- und Polyacrylgeweben und PVC. Die Balkonverkleidung mit Blockstreifen ist zweifarbig. Das Muster „Multistreifen“ besteht aus vielen kleinen Streifen, die zweifarbig oder mehrfarbig ausgeführt sind. Unsere unifarbenen Markisenstoffe zeigen ein farbiges Potpourri von Weiß über Gelb und Terrakotta bis zu knalligen oder dunklen Farbtönen.

Sonnenschutz im Home Office

Während der Balkonsichtschutz im unteren Bereich Schatten spendet brauchen Sie, um einen kühlen Kopf zu behalten und das Laptop zu beschatten, einen Sonnenschirm oder eine Markise. Es ergibt ein schönes optisches Gesamtbild, wenn die Balkonverkleidung, die Markise und der Sonnenschirm das gleiche Design haben. Dazu finden Sie bei Hofsaess Sonnenschutz Markisentuch zum Bespannen des Sonnenschirms und der Markise. Der seit 1976 tätige Sonnenschutzexperte Günter Hofsaess aus Niefern-Öschelbronn, hat dazu mit zwei Partnern 2012 eine eigene modern ausgestattete Näherei gegründet, damit der hochwertige und modern designte Sonnenschutz komplett Made in Germany hergestellt wird. Der Markisenstoff, der auch für den Balkonsichtschutz verwendet wird, kommt aus Frankreich. So entfallen lange Transportwege und der Ausstoß an CO2 wird verringert. In Zeiten des Klimawandels ist das ein nicht unerheblicher Faktor für aufgeklärte Kunden.

Im Home Office konzentriert bleiben

Die allgegenwärtige Ablenkung ist ein großes Problem im Home Office. Schnell einmal die Mails checken, einen Kaffee aus der Küche holen oder die Familie hat ein Anliegen. Das ist ein Nachteil im Home Office, unter dem die Produktivität leidet. Mit einem Balkonsichtschutz sperren Sie die Ablenkung durch das Geschehen jenseits des Balkongeländers aus. Das kann dazu führen, dass Sie produktiver arbeiten und anschließend mehr Freizeit zur Verfügung haben. Familie und Beruf sollten auch im Home Office streng getrennt werden, wenn es möglich ist. Deshalb verlegen viele die Homeoffice-Arbeitszeit auf den Abend, wenn die Kinder im bereits im Bett sind. Auch dann kann die Balkonverkleidung wertvolle Dienste leisten, denn Sie sind vor den skeptischen Blicken der Nachbarn geschützt, wenn Sie an einem lauen Sommerabend spät abends noch auf dem Balkon im Home Office sitzen.