Günter Hofsaess Sonnenschutz aus Niefern-Öschelbronn

Günter Hofsaess Sonnenschutz ist kein Newcomer, dessen Erfolg nur auf dem Internet beruht. Schon seit über 40 ist Hofsaess Sonnenschutz bei Fragen rund um Sonnenschutz nach Maß, Balkonverkleidung für Balkon-Sichtschutz, Sonnensegel und Markisentuch aktiv.

Wie alles begann

Firmeninhaber Günter Hofsaess gründete Hofsaess Sonnenschutz 1976 in Niefern-Öschelbronn in Baden-Württemberg. Damals bestand die Hauptaufgabe darin, zerschlissenes Markisentuch auszutauschen. Aus Baumwolle oder Leinen gefertigt, waren Markisenstoffe damals noch nicht so langlebig wie das Hochleistungs- Markisentuch aus Polyacryl für Balkonverkleidung von heute. Durch den Austausch sparten sich Hofsaess-Kunden eine Menge Kosten, denn die Markise musste nicht ausgebaut werden, sondern hielt noch weitere Jahre. Qualitätsarbeit spricht sich schnell rum und so konnte die Firma Günter Hofsaess Sonnenschutz die Produktpalette auf Balkon-Sichtschutz erweitern, der gleichfalls aus Markisenstoff hergestellt wurde. Mit dem Trend, im Sommer in den Süden zu reisen, kamen zu Produktpalette weitere Sonnenschutzlösungen, die Kunden im Urlaub gesehen hatten, dazu. Dazu zählten Sonnensegel für die Terrasse und Seilspannmarkisen für den populär gewordenen Wintergarten oder die Pergola. Zudem war es möglich, den in die Jahre gekommenen Sonnenschirm mit Markisentuch neu zu bespannen und Markisen mit einem neuen Volant auszustatten.

Vergrößern und Erweitern

Nach dem sich Günter Hofsaess Sonnenschutz aus unternehmerischen Gründen von Hofsaess online abgespalten hatte, wurde das Augenmerk auf die Fertigung von Hofsaess-Sonnenschutz in Deutschland gelegt, um vorausschauend von internationalen Lieferketten per Schiff oder Flugzeug unabhängig zu sein. Günter Hofsaess gründete ursprünglich mit zwei Partnern im Jahr 2012 die Solexo Sonnenschutz GmbH als technische Näherei in Zittau. Ausgestattet mit modernsten Näh- und Schweißautomaten in hellen großen Fertigungshallen konnte Günter Hofsaess dem gefordertem Bedarf nach Sonnenschutz gerecht werden, denn es wurde bekannt, dass UV-Strahlung Hautkrebs hervorrufen kann, und die Neuerkrankungen stiegen über die Jahre hinweg an. Nicht nur Balkonverkleidung, sondern auch Markisentuch nach Maß, Sonnensegel und die wolkenartige Wintergartenbeschattung mit einem Faltsonnensegel waren ab sofort Made in Germany. Während sich die Solexo GmbH auf gewerbliche Kunden konzentrierte, war Günter Hofsaess Sonnenschutz nach wie vor für die privaten Anfragen ein verlässlicher Ansprechpartner.

Markisentuch der neusten Generation

Nur mit Made in Germany ließ es Günter Hofsaess jedoch nicht beruhen. Das qualitativ hochwertige Markisentuch für Günter Hofsaess Sonnenschutz kommt aus Frankreich von den international bekannten Stoffherstellern Dickson Constant und Serge Ferrari. Der Textilhersteller Dickson nimmt eine Vorreiterrolle bei der Herstellung von Outdoorgewebe ein. Dickson Markisenstoffe für die Balkonverkleidung, Sonnensegel und Faltsonnensegel schützen effektiv vor Hitze und UV-Strahlung. Durch ihre technische Ausrüstung sind die Outdoortextilien vor Verschmutzung, Ausbleichen und Schimmel geschützt. Sie sind reißfest, nach Wunsch wasserabweisend oder wasserdicht und einfach zu pflegen. Mit Lotus-Effekt reinigt sich der Markisenstoff bei einem Regenschauer selbst. Mit der Technik des Spinndüsenfärbens ist die Balkonverkleidung nicht nur durchgefärbt, sondern bei der Herstellung werden Farbe und Wasser eingespart. Serge Ferrari ist der weltweite Marktführer bei flexiblen Compositgeweben. Markisentuch zeichnet sich durch Flexibilität und Haltbarkeit aus und ist komplett recycelbar. In der Produktpalette Soltis, erhältlich bei Günter Hofsaess Sonnenschutz, bieten die durchbrochenen, lichtdurchlässigen und vor Regen schützenden Materialien den passenden Schutz für die Pergola, das Sonnensegel oder die Markise.

Individualität ist Trumpf

Günter Hofsaess hat sich in den zurückliegenden Jahren auf individuelle Maßanfertigungen spezialisiert, denn jeder Balkon ist anders. Balkonverkleidung nach Maß, Sonnensegel für spezielle Zwecke und individuelle Seilspannmarkisen lassen sich so verwirklichen. Gerne berät der Firmeninhaber aus seinem breiten Erfahrungsschatz Kunden am Telefon -+49 (0)7233-97 40 172- persönlich, wie sich individueller Sonnenschutz an besten verwirklichen lässt. Eine Inspirationsquelle, was alles machbar ist, ist der Günter Hofsaess Blog. Balkonumrandung, Sonnensegel und Seilspannmarkisen an Beispielen erklärt und bis ins Detail beleuchtet, Information zu den aktuellen Kollektionen Markisentuch und aktuelle Themen zu Garten und Balkon gibt es dort zum Nachlesen.